Farmerama ab Level 17

Inhalt

Wilde Wiese

Ab Level 17 kannst Du die Wiese hinter Deinem Haus betreten.

Weg mit dem Gestrüpp!

Wilde Wiese

Sie ist aber „wild“, also zugewuchert. Nur mit der Hilfe von Nachbarn kannst Du sie von Geröll und Gestrüpp befreien. Mindestens 12 Nachbarn sind von Nöten, damit die Wiese ganz frei ist, du kannst aber anfangs sogar bis zu 17 Stück haben.

Hier findest du Nachbarn, wenn du deinen Farmernamen in den Kommentaren postest: http://www.farmeramania.de/nachbarn-in-farmerama-suchen-und-finden/

Nachbarn einladen

Zunächst öffnest Du an Der rechten Bildschirmseite die Nachbarschatsleiste. Danach klickst Du die auf dem unteren Bild angezeigten Flächen an. Anschließend gibts du den Farmernamen deines Wunschnachbarn ein. Wenn der Farmer Deine Nachbarschaftseinladung bestätigt, wird auch schon die erste Fläche deiner Wilden Wiese bebaubar.

Was ist denn an Nachbarn so toll?

  • Deinen Nachbarn kannst Du täglich ein Geschenk schicken (und natürlich auch bekommen).
  • Wenn du ihnen zum Level-Up gratulierst, erhältst Du EPs (Wird praktischerweise mit einem Sternchen an der Nachbarschaftsleiste und am jeweiligen Nachbarn angezeigt).

Gratulation

  • Über die Nachbarschaftsleiste kannst Du ihnen direkt Briefe schreiben.
  • Nachbarn kann man heiraten, aber natürlich nur einen und Extra-EPs über das gemeinsame Item „Hochzeitsbogen“ abstauben. http://www.farmeramania.de/informationen-zur-bauernhochzeit/
  • Wenn Du neue Spieler anwirbst für farmerama kannst Du dir einen Bonus erspielen.
  • An den Verkaufsaktionstagen lassen Dir Nachbarn je 2 Superdünger, -futter oder Handwerkszutaten zukommen, wenn sie das größte Paket kaufen.
  • Du kannst aber auch einen virtuellen Nachbarn gegen TG mieten, der dir besonders tolle Geschenke macht. http://www.farmeramania.de/der-mummelmann/

looney_tunes_alternative_Paket_2

Hinweis: Ist die Wilde Wiese einmal freigeräumt, dann wuchert sie nicht mehr zu und bleibt frei. Zu Farmerama gehört aber einfach eine gute Nachbarschaft. Pflege sie gut!

 


Subscribe to Comments RSS Feed in this post

4 Antworten

  1. Hallo Farmer :D

    ich suche Nachbarn für die wilde Wiese :yes: Ich bin freundlich und hilfsbereit, wenn ein Nachbar mich braucht. Ich würde mich sher über neue Nachbarn freuen :yahoo:

    henbro :good:

     
  2. Die Wilde Wiese ist sehr nützlich für die Events,da man doppelt so schnell abgeben kann.Dafür brauchst du aber 12 Nachbarn,damit die Wilde Wiese komplett frei ist.Nachbarn findest du auch im Chat(Button Rechts).Dort kannst du im Raum ,,Nachbarschaft“ ein paar Namen kopieren und als Nachbarn anfragen.Wenn du knapp an Moospenny bist ist die Wilde Wiese das was du brauchst.Du kannst doppelt so viel verkaufenweil du doppelt so viel Platz hast.Nun kannst du mehr Ställe,Bäume und Samen anbringen.Und da du deinen Nachbarn Nachichten schreiben kannst,bleibst du immer mit ihnen in Kontakt.Zwar bleibt die Wilde Wiese dann immer frei,aber was ist ein Farmer ohne Nachbarn?Viel Glück und Spaß mit deiner neuen Wilden Wiese!

     
  3. Nachbarn sind sehr wichtig. Sie helfen einem, die Wilde Wiese freizuräumen. Ist dies einmal geschehen, bleibt sie dauerhaft frei.
    Am Anfang findet man am besten Nachbarn, wenn man in das offizielle Forum geht (im Spiel ganz unten Rechts auf Forum klicken). Dort gibt es einen Nachbarbereich wo man sehr schnell Freunde findet.

    Die Wilde Wiese ist genauso groß wie das Ackerland. Man kann also doppelt so viel Anpflanzen wie vorher.

    ID: 6421927

     
  4. Mein Tip:
    Wenn dir Nachbarn fehlen, geh auf den Markt und schreib dir (kopieren geht leider nicht) ein paar Namen ab. Nimm die, die kleine Mengen verkaufen, dass sind oft auch Neufarmer die noch Nachbarplätze frei haben. Schick einfach eine Nachbarschaftsanfrage, dann siehst du ob derjenige noch Platz frei hat….